Neues Jahr – neue Auflage

Pünktlich zum neuen Jahr 2017 geht die neue, 3. Auflage von Unmöglich. Aber machbar. in Produktion. Auf unterschiedlichen Papieren wird der Inhalt gedruckt, die Folien, welche Sehbehinderungen simulieren werden manuell eingefügt und das fühlbare Ohr wird im Tiefziehverfahren vervielfältigt. Der Einband wird mittels geprägter Brailleschrift veredelt … Dies alles geschieht in den Produktionsstätten der DZB  in Kooperation mit der Buchbinderei Prade.

Bestellen Sie Ihr persönliches Exemplar direkt hier