Ausgestellt: Industriemuseum Chemnitz

Für Unmöglich. Aber machbar. geht´s zurück nach Sachsen. Vom 9.3.–23.4. können im Industriemuseum Chemnitz die Preisträger des Sächsischen Staatspreises für Design 2016 bestaunt, erprobt und gelesen werden.

„Über 30 Arbeiten von Preisträgern und Nominierten des Sächsischen Staatspreises für Design 2016 aus den Bereichen Produkt-, Kommunikations-, Nachwuchs- und Soziales Design sind Gegenstand der Ausstellung. Besonders junge Gestalter präsentieren innovative Lösungen und Erfindungen. (…)“